Chirurgie/Kinderchirurgie

Leistungsspektrum Kinder

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Einen Schwerpunkt stellt die Untersuchung und Beratung der kleinen Patienten und ihrer Eltern dar. Im Gegensatz zu den „großen“ Patienten, die sagen, wo es „weh“ tut, ist im Kindesalter sehr viel Einfühlungsvermögen und Geschick notwendig, um die Ursache einer möglichen Erkrankung zu finden.

Kinderchirurgie umfasst den kleinen Patienten von Kopf bis Fuß. Die Beratung erfolgt bei angeborenen Fehlbildungen, umfasst die Diagnostik sowie die konservative und operative Therapie und Nachsorge von chirurgischen und urologischen Erkrankungen einschließlich von Verletzungen und Unfallfolgen.

Leistungsspektrum

  • Ultraschalluntersuchungen
  • ambulante Operationen und deren Nachsorge


Um jedem Patienten die notwendige Zeit widmen zu können, bitte ich darum einen Termin zu vereinbaren. Bringen Sie bitte Vorbefunde und das Untersuchungsheft mit.

Die Operationen erfolgen im OP Bereich der Praxisklinik Kronshagen. Die Praxis und der OP Bereich sind vom TÜV-Nord zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000.

Typische Operationen sind

  • Leistenbruch
  • Wasserbruch
  • Nabelbruch
  • Hodenhochstand
  • Vorhautverengung (Phimose)
  • Haut- und Weichteilgeschwülste
  • Lippen- und Zungenbändchen
  • Halsfisteln / -cysten
  • Ohranhängsel / -muscheldysplasien
  • Metall-Entfernungen
  • Handfehlbildungen
  • Enddarmspiegelungen
  • Nagelbettentzündungen


Die Operationen führe ich persönlich durch.

Die Narkose wird von unseren mit Kindern sehr erfahrenen Kollegen/-innen aus der Anästhesiepraxis durchgeführt.

Die Operationen werden entsprechend ihrer Dringlichkeit terminiert.

Für ambulante Operationen kommen alle gesunden und reifen Säuglinge sowie Kinder und Jugendliche ohne erhöhtes Narkoserisiko in Frage.